eBooks zum sofort Download
Hilfe    Blog    Kontakt    Newsletter    AGB    Impressum         Suche:   

Specials
Neue eBooks
Abos
Lesesoftware
Science-Fiction
Kostenlose eBooks
Gutschein kaufen

eBooks Belletristik
Romane & Erzählungen
Krimi & Thriller
Science-Fiction
Biographien
Erotik
Abenteuer & Western
Horror & Mystery
Comics
Humor & Satire
Kinder & Jugendbuch
Märchen & Sagen
Romantik & Arztromane
Theater & Lyrik

eBooks Sachbuch
Computer & Technik
Lexika & Nachschlagen
Wirtschaft & Business
Naturwissenschaften
Reise
Esoterik
Film & Medien
eBook Publishing neu
Immobilien & Wohnen
Ingenieurswissenschaften
Kunst & Bildbände
Medizin
Geschichte
Musik
Essen & Trinken
Umwelt & Umwelttechnik
Beruf & Karriere
Mathematik & Statistik
Gesellschaft
Philosophie
Literaturwissenschaft
Politik
Psychologie
Pädagogik
Ratgeber
Tiere & Natur
Recht
Religion
Sport
Diverses

eBooks unter Android

So funktioniert es
Info
Newsletter
Lesungen
Partnerprogramm
beamBlog
RSS
Impressum
Datenschutz

Folgen Sie uns bei


Google+

ebook magazin und viele ebooks

 In Isrogant. Erzählungen. Band 1

eBook : In Isrogant. Erzählungen. Band 1
Autor: Gerhard Ludwig & Heero Miketta

Preis: 0,99 EUR inkl. Mwst. 

Erschienen: Xin Publishing 2011, ca. 116 Seiten *

Kategorie: Allgemein

Format:
ebook für den Mobipocket-Reader Mobi/Kindle (DRM frei) 641.67 KB In den Warenkorb
eBook im ePub Format (DRM frei) 325.38 KB In den Warenkorb
Bei Facebook teilen Bei Facebook teilen Bei Facebook teilen merken bewerten

Wanderer, 
kommst Du durch Isrogant
gedenke derer,
die hier ersoffen sind.

Viele Jahrhunderte reichten die Straßenkarten Isrogants von den frostigen Ebenen rund um Fjordholm bis zu den sonnendurchfluteten Polis auf Tjellas Inseln tief im Süden. Doch dann kam die Große Flut, und mit ihr das Ende der Ius, des Reichsbundes der Kaiser auf dem Geysirthron und ihrer Adjagaren.

Verwüstung, Flüchtlingsströme und das Recht des Stärkeren prägen weite Teile Isrogants noch mehr als einhundert Jahre nach der Flut. Dominiert wird die neue Ära von der Kirche des Einen Gottes. Sie deutet die Große Flut als Zorn Gottes und benennt als Schuldige all die, die sich nicht der Ratio verpflichtet fühlen, sondern den magischen Kräften des achí: Mystiker, Zauberer und Nichtmenschen. 

Ein neues Zeitalter beginnt. An den Flüssen und in den Tälern des Reiches der Elf Großen Stadtstaaten, in den Wüsten von Ga Ta Cien, an den Küsten von Rinjapur, in den Weiten der Acha´Id, in den gewaltigen Hafenstädten Boasp und Ciena, in den Jungen Königreichen und im Inselreich Droni – überall wird Geschichte geschrieben.


ebook magazin und viele books
Kundenbereich
Kundenbewertungen von beam-ebooks.de
Top eBooks

eBook In den Spiegeln

In den Spiegeln

eBook In den Spiegeln

In den Spiegeln

eBook In den Spiegeln

In den Spiegeln

eBook In den Spiegeln

In den Spiegeln

eBook Elfenstress

Elfenstress