eBooks zum sofort Download


Hilfe    Kontakt    Newsletter    AGB    Impressum         Suche:   

Specials
Neue eBooks
Abos
Lesesoftware
Science-Fiction
Kostenlose eBooks
Gutschein kaufen

eBooks Belletristik
Romane & Erzählungen
Krimi & Thriller
Fantasy
Science-Fiction
Biographien
Erotik
Abenteuer & Western
Horror & Mystery
Comics
Humor & Satire
Kinder & Jugendbuch
Märchen & Sagen
Romantik & Arztromane
Theater & Lyrik

eBooks Sachbuch
Computer & Technik
Lexika & Nachschlagen
Wirtschaft & Business
Naturwissenschaften
Reise
Esoterik
Film & Medien
eBook Publishing neu
Immobilien & Wohnen
Ingenieurswissenschaften
Kunst & Bildbände
Medizin
Geschichte
Musik
Essen & Trinken
Umwelt & Umwelttechnik
Beruf & Karriere
Mathematik & Statistik
Gesellschaft
Philosophie
Literaturwissenschaft
Politik
Psychologie
Pädagogik
Ratgeber
Tiere & Natur
Recht
Religion
Sport
Diverses

eBooks auf dem Kindle

So funktioniert es
Info
Newsletter
Lesungen
Partnerprogramm
eBooks Toolbar
eBook Journal
eBook Forum
RSS
Impressum
Datenschutz
Alpha-eBooks

Folgen Sie uns bei


Google+

ebook magazin und viele ebooks

 Gesellschaft

Bitte wählen Sie die gewünschten Formate: PDF eBooks MobipocketeBooks ePub eBooks
eBook Friederike Haumann: Die Problematik der Vereinbarkeit der universalen Menschenrechte mit dem Islam


[...]Gegenstand dieser Hausarbeit soll das Thema Menschenrechte im Islam sein. Insbesonderewerde ich hierbei die Schwierigkeiten der Vereinbarkeit des Islam mit den universalenMenschenrechten herausstellen und an herausgegriffenen Beispielen erörtern.Zu Anfang der Arbeit werde ... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Mirko Suerhoff: Sozialpsychologische Rekonstruktion der Leipziger Montagsdemonstrationen in der ehemaligen DDR


Diese Arbeit beschäftigt sich grundlegend mit dem Verlauf der Oktoberrevolution in der nunmehr ehemaligen DDR. Mit welcher Logik lassen sich der spontane Ausbruch, sowie der lawinenartige Verlauf der Demonstrationen im Oktober erklären? Es wird darauf eingegangen, unter welchen Umständen v... >>> mehr

eBook im PDF Format
16,99 EUR
 
eBook Nadja Drumm: Jugend und Okkultismus


Zu Beginn meiner Arbeit erkläre ich, was das Wort „Okkultismus“ bedeutet und was man im Allgemeinen darunter versteht. Dem folgt ein historischer Überblick von den Wurzeln okkulter Glaubensvorstellungen bis hin zum Okkultismus der Moderne. Anhand der Vorstellung der wichtigsten... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook André Kloska: Zentrale Faktoren fuer das Phänomen des Kolonialismus


In dieser Hausarbeit beschäftige ich mich mit dem Phänomen des Kolonialismus, welcher im 14. und 15. Jahrhundert große Teile der „Neuen Welt“ und Asiens überzog und in abgeänderter Form bis heute ein geopolitisches Mittel zur Durchsetzung von machtpolitischen Interessen ist. N... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Günter  Lehmler: Die gesetzliche Rentenversicherung in einer alternden Gesellschaft


Günter Lehmler
Die gesetzliche Rentenversicherung in einer alternden Gesellschaft
Rechtsgrundlagen, deren Umsetzung und die Zukunft der gesetzlichen Rentenversicherung

Kraft Gesetz unterliegt nur ein Teil der Arbeitseinkommen und nicht wie von Schreiber gefordert alle Arbeitseinkommen dem Versicherungszwang. Die Beiträge zur Rentenversicherung, inklusive Arbeitgeberanteil werden von den Versicherten durch ihre Arbeit erwirtschaftet und sind somit deren E... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Benjamin Kriwy: Legasthenie im Grundschulalter


Fast jeder kennt einen Menschen, der große Schwierigkeiten beim Lesen und Rechtschreiben hat.Analphabetismus wird in Deutschland mit guten Schul- und Weiterbildungsmöglichkeitenbekämpft. Dennoch gibt es Menschen, die trotz guter Schulbildung, hoher Intelligenz und guterAllgemei... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Kathrin Langguth: Warum Minderheitensprachen schützen?


Die Debatte um den Schutz von Minderheiten und deren Sprachen ist ein hochaktuelles Thema. Dafür sprechen nicht nur die ethnischen Konflikte in Ex-Jugoslawien und der ehemaligen Sowjetunion, sondern auch die Spannungen in Mittel- und Osteuropa. In Europa gibt es mehr als 200 nationale Mind... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Jan Hochthurn: Arbeitsmarktpolitische Reformbemühungen im mitteleuropäischen Vergleich - Holland und Deutschland


Im Rahmen der vorliegenden Seminararbeit soll die Arbeitsmarktpolitik der zwei mitteleuropäischen Länder Niederlande und Deutschland nebeneinander gestellt und einer vergleichenden Betrachtung unterzogen werden. Diese Betrachtung wird vor allem unter dem Aspekt interessant, dass die Arbeit... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Katja Wissmann: Satanismus und Rechtsextremismus


Katja Wissmann
Satanismus und Rechtsextremismus
Der Fall X.

Am Abend des 29. April 1993 wird der 15-jährige Gymnasiast Sandro Beyer von den damals noch Minderjährigen X., Andreas K. und Sebastian S. in Sondershausen getötet. Sechs Tage nach dem Mord werden die mutmaßlichen Täter gefasst. Diese sind nur zwei Jahre älter als das Opfer. Die anschließe... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Rainer Schoenauer: Märchenparodien - Von der Parodie im Allgemeinen zur Märchenparodie im Besonderen


So reich die Quellen für Märchenparodien sprudeln, so ärmlich dümpelt die Literatur, die sich mit ihnen beschäftigt dahin. (...) Das kann aber nicht darüber hinwegtäuschen, dass vieles andere trivial und unbrauchbar ist, von der verwirrenden Komplexität seiner Ausführungen ganz zu... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Mareike Bibow: Emotionen zwischen Selbst- und Fremdzwängen - die Zivilisationstheorie von Norbert Elias, Kritik und Weiterentwicklung


Norbert Elias untersuchte in den 1930er Jahren Etikette- bzw. Anstandsbücher aus dem 15. bis zum 19. Jahrhundert und entwickelte daraus sein zum Klassiker avanciertes Werk „Über den Prozess der Zivilisation“. Auf seiner Theorie und Methode aufbauend tat Cas Wouters ab den 70er ... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Florian Bödecker: Der Amoklauf von Erfurt


Florian Bödecker
Der Amoklauf von Erfurt
Widersprüche eines öffentlichen Diskurses

In meiner Diplomarbeit untersuche ich den Amoklauf von Erfurt als "diskursives Ereignis", d.h. als ein Stück gesellschaftlicher Rede, das beschreibt, wie über das Ereignis gedacht wird, was über es gesagt und vor allem nicht gesagt wird. Dazu wurden über einen Zeitraum von zwei Wochen die ... >>> mehr

eBook im PDF Format
39,99 EUR
 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | weiter blättern
ebook magazin und viele books
Kundenbereich
Kundenbewertungen von beam-ebooks.de
Top eBooks

eBook 800 Euro Kindergeld ins Parteiprogramm

800 Euro Kindergeld ins Parteiprogramm

eBook Occupy Money

Occupy Money

eBook Duldung Deluxe Passport

Duldung Deluxe Passport

eBook Habana Babilonia

Habana Babilonia

eBook Schälrippenmambo

Schälrippenmambo