eBooks zum sofort Download


Hilfe    Kontakt    Newsletter    AGB    Impressum         Suche:   

Specials
Neue eBooks
Abos
Lesesoftware
Science-Fiction
Kostenlose eBooks
Gutschein kaufen

eBooks Belletristik
Romane & Erzählungen
Krimi & Thriller
Fantasy
Science-Fiction
Biographien
Erotik
Abenteuer & Western
Horror & Mystery
Comics
Humor & Satire
Kinder & Jugendbuch
Märchen & Sagen
Romantik & Arztromane
Theater & Lyrik

eBooks Sachbuch
Computer & Technik
Lexika & Nachschlagen
Wirtschaft & Business
Naturwissenschaften
Reise
Esoterik
Film & Medien
eBook Publishing neu
Immobilien & Wohnen
Ingenieurswissenschaften
Kunst & Bildbände
Medizin
Geschichte
Musik
Essen & Trinken
Umwelt & Umwelttechnik
Beruf & Karriere
Mathematik & Statistik
Gesellschaft
Philosophie
Literaturwissenschaft
Politik
Psychologie
Pädagogik
Ratgeber
Tiere & Natur
Recht
Religion
Sport
Diverses

eBooks auf dem Kindle

So funktioniert es
Info
Newsletter
Lesungen
Partnerprogramm
eBooks Toolbar
eBook Journal
eBook Forum
RSS
Impressum
Datenschutz
Alpha-eBooks

Folgen Sie uns bei


Google+

ebook magazin und viele ebooks

 Sprach- & Literaturwissenschaft

Bitte wählen Sie die gewünschten Formate: PDF eBooks MobipocketeBooks ePub eBooks
eBook Florian Schomanek: "Ein Kampf um Rom": Ideologie in Felix Dahns Roman


Der deutsche Jurist, Schriftsteller und Historiker Felix Dahn war Professor für deutsche Rechtsgeschichte und Ehrendoktor der Medizin und Philosophie. Insbesondere befasste sich Dahn literarisch mit der Zeit der Völkerwanderung. Sein wohl bekanntestes Werk "Ein Kampf um Rom" von 1876 erzäh... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Stefanie Bock: Wilhelm Busch - Satire in Gestalt eines Kinderbuches


Abriss der Biographie Wilhelm BuschsZur besseren Orientierung innerhalb der Werke Wilhelm Buschs soll hier zunächst ein kurzer biographischer Abriss gegeben werden, welcher sich allerdings nur auf wichtigste Daten beschränkt. Wilhelm Busch wurde 1832 in Wiedensahl westlich von Hann... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Andrea Soprek: Heinrich Heines „Romanzero“ als Text des literarischen Biedermeier


Über Heinrich Heine als einen der größten deutschen Dichter ist viel geschrieben worden. Doch obwohl Heines Schaffen in die Zeit des literarischen Biedermeier fällt wurde bisher nur wenig gesagt über die Einordnung seiner Werke in diese Epoche. Zwar gibt es zahlreiche Untersuchungen über H... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Manuela Skala: Eduard Mörikes: Mozart auf der Reise nach Prag (1855) - eine Form der Novelle?


Der Titel eine Werkes, das frei nach Mörikes Novelle Mozart auf der Reise nach Prag geschrieben wurde, lautet: "Der Pomeranzendieb" (vgl.: Seidat, Oskar: Der Pomeranzendieb. Rotenburg a.d. Fulda. o.J.). Auf den Inhalt dieses Textes von Oskar Seidat kann in diesem Zusammenhang nich... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Inga Wiefhoff: Ordnung und Chaos im Erzählwerk Adalbert Stifters


„Es ist doch mehr und anderes als das bekannte noble ennui.“ Dieses von Thomas Mann in Bezug auf Stifters ¼uvre beobachtete ‚mehr’ soll ins Zentrum der vorliegenden Arbeit gerückt werden. Schon von Zeitgenossen als „das überschätzte Diminutiv... >>> mehr

eBook im PDF Format
29,99 EUR
 
eBook Yasmin Sinai: Die Erkundung, "Zivilisierung" und Industrialisierung Ostafrikas als Frauenangelegenheit


1891 brach Mary French-Sheldon zu einer Expedition durch Ostafrika auf – eine Expedition, die sie als „first woman traveller of Africa“ ins Rampenlicht rücken sollte. Nur wenige Frauen hatten diesen Teil des afrikanischen Kontinents bisher überhaupt besucht und die wenige... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Julia Hohm: Überlegungen zum Bild-Text-Verhältnis im "Orbis pictus" des Johann Amos Comenius


In dieser Arbeit soll zum besseren Verständnis zunächst einmal kurz auf das Bild des Kindes bei Comenius eingegangen werden, worauf ein wiederum knapper Überblick über den Gesamtaufbau sowie die Gestaltung der Einzelkapitel im „Orbis pictus“ folgt. Anschließend soll dann der Fr... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Katharina Lepski: Jacques le Fataliste als politische Parabel


Im Zentrum der Betrachtung dieser Arbeit steht die Frage, welche Bedeutung Diderots Jacques le fataliste für die Aufklärung hat und welchen Raum das Werk im Kontext der heutigen Betrachtungsweise von Politik einnimmt. Inwieweit kann der Roman als politische Parabel, das heißt als lehrhafte... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Martin Völkner: Vom Scheitern in der Kampfzone


Martin Völkner
Vom Scheitern in der Kampfzone
"Extension du domaine de la lutte" von Michel Houellebecq - Analyse und Interpretation

Einleitung:Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich auf literaturwissenschaftlicher Ebene mit dem Roman„Extension du domaine de la lutte1“ von Michel Houellebecq.Im Mittelpunkt der Ausführungen stehen die Dokumentation, Analyse sowie eine nachvollziehbare Int... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Markus Gentner: Das Erdbeben von Lissabon in Reflexion auf seine Zeit und auf Kants Theorien zu den Ursachen von Erderschütterungen


Das Erdbeben von Lissabon im Jahre 1755 hat das Denken der Menschen entscheidend verändert. Nicht nur Immanuel Kant hat sich mit seinen "Theorien zu den Ursachen der Erderschütterungen" vom Gottesglauben entfernt, auch verschiedene andere Gelehrte dieser Zeit setzten sich mit der Theodizee... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Olivia Namsler: Erasmus von Rotterdams "Lob der Torheit"


Olivia Namsler
Erasmus von Rotterdams "Lob der Torheit"
Welches Ziel verfolgte Erasmus mit seiner Kritik an Gesellschaft, Frömmigkeit und Religion?

„Was auch immer der große Haufen von mir sagt – ich weiß sehr gut, in welch schlechtem Ruf die Torheit sogar bei den ärgsten Dummköpfen steht – ich behaupte dennoch, aus eigener Macht Götter und Menschen erheitern zu können.“ So beginnt Das Lob der Torheit, ... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Eva-Maria Burger: Mythenrezeption in der Postmoderne


In der deutschen Literaturgeschichte ist eine besonders intensive Mythenrezeption in den Literatursystemen der Weimarer Klassik und der Romantik, sowie in der Moderne und den letzten beiden Jahrzehnten des 20. Jahrhunderts zu verzeichnen. Unterbrochen wurde dieser Prozess radikal nach Alfr... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | weiter blättern
ebook magazin und viele books
Kundenbereich
Kundenbewertungen von beam-ebooks.de
Top eBooks

eBook Deutsche Grammatik - einfach, kompakt und übersichtlich

Deutsche Grammatik - einfach, kompakt und übersichtlich

eBook Männerspielsachen

Männerspielsachen