eBooks zum sofort Download
Hilfe    Blog    Kontakt    Newsletter    AGB    Impressum         Suche:   

Specials
Neue eBooks
Abos
Lesesoftware
Science-Fiction
Kostenlose eBooks
Gutschein kaufen

eBooks Belletristik
Romane & Erzählungen
Krimi & Thriller
Fantasy
Science-Fiction
Biographien
Erotik
Abenteuer & Western
Horror & Mystery
Comics
Humor & Satire
Kinder & Jugendbuch
Märchen & Sagen
Romantik & Arztromane
Theater & Lyrik

eBooks Sachbuch
Computer & Technik
Lexika & Nachschlagen
Wirtschaft & Business
Naturwissenschaften
Reise
Esoterik
Film & Medien
eBook Publishing neu
Immobilien & Wohnen
Ingenieurswissenschaften
Kunst & Bildbände
Medizin
Geschichte
Musik
Essen & Trinken
Umwelt & Umwelttechnik
Beruf & Karriere
Mathematik & Statistik
Gesellschaft
Philosophie
Literaturwissenschaft
Politik
Psychologie
Pädagogik
Ratgeber
Tiere & Natur
Recht
Religion
Sport
Diverses

eBooks unter Android

So funktioniert es
Info
Newsletter
Lesungen
Partnerprogramm
beamBlog
RSS
Impressum
Datenschutz

Folgen Sie uns bei


Google+

ebook magazin und viele ebooks

 Sprach- & Literaturwissenschaft

Bitte wählen Sie die gewünschten Formate: PDF eBooks MobipocketeBooks ePub eBooks
eBook Viktoria Popsuy-Johannsen: Metaphorischer Prozess in der Dichtung von Franz Czernin am Beispiel eines Sonettes


In der Schule lernt man, dass eine „Metapher“ ein rhetorisches Mittel ist, das in der Literatur verwendet wird: „als Redefigur, in welcher eine Sache anderen repräsentiert wird oder von ihr als einer anderen Sache gesprochen wird“. Die Menschen denken kaum daran, da... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Viktoria Popsuy-Johannsen: Michail Bachtins Theorie "Literatur und Karneval"


In der vorliegenden Arbeit wird die Theorie von Michail Bachtin kurz dargestellt. Michail Bachtin war ein „russischer Literaturwissenschaftler, Semiologe und Kulturtheoretiker, der sich in Auseinandersetzung mit der russischen und deutschen Ästhetik und dem Sprachbegriff nach Saussur... >>> mehr

eBook im PDF Format
2,99 EUR
 
eBook Ludwig Lohmann: Transzendentalpoesie bei 160 BPM. Frühromantische Reflexion in Rainald Goetz´ Erzählung "Rave"


„Wie müsste denn so ein Text klingen, der von unserem Leben handelt?“ fragt das erzählende Subjekt in Rainald Goetz´ Erzählung Rave und reflektiert damit das Ver-hältnis von Wirklichkeit und Text. Eine Wirklichkeit, die in Rave aus wilden Techno-Partys, elektronischer Mu... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Claudia Kollschen: Soziale Defizite der Figuren in Wolfgang Koeppens „Tauben im Gras“ (1951). Analyse der Paar- und Familienbeziehungen


Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den sozialen Defiziten der Handlungsträger in Wolfgang Koeppens „Tauben im Gras“ aus dem Jahr 1951. Anhand der unterschiedlichen Paar- und Familienbeziehungen soll aufgezeigt werden, dass die sozialen Verhältnisse der Romanfiguren dur... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Claudia Kollschen: Unterschiedliche Weltbilder und ihre Darstellung in Wolfgang Koeppens „Tauben im Gras“ (1951)


Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Weltbildern, die in Wolfgang Koeppens Roman „Tauben im Gras“ aus dem Jahr 1951 eine Rolle spielen. Neben einem amerikanischen und einem christlich-humanistischen Weltbild soll auch die Bedeutung von Kunst und Lit... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Claudia Kollschen: Die Angst als Stilmittel in Wolfgang Koeppens „Tauben im Gras“ (1951)


Die vorliegende Arbeit beschäftigt sich mit den unterschiedlichen Facetten der Angst als Stilmittel in Wolfgang Koeppels „Tauben im Gras“. Nach einer Hinführung zu den Stilmitteln und der Erzählstruktur soll im Kontext auf Koeppens Werk schließlich auf Schwierigkeiten bei der B... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Agata Gontarczyk: Der Suizid in der Literatur des Umbruchs vom 18. zum 19. Jahrhundert


Agata Gontarczyk
Der Suizid in der Literatur des Umbruchs vom 18. zum 19. Jahrhundert
Darstellung, Funktion und Bedeutung

Der Suizid ist seit der zweiten Hälfte des 18. Jahrhunderts ein beliebtes und oft aufgegriffenes Motiv in der Literatur. Geschichten von Verliebten, Leidenden und Sterbenden wurden schon damals in solcher Anzahl gelesen, dass viele es sogar mit einer Sucht verglichen. „Die Wirkung di... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Michael Preuß: Metalyrik in deutschsprachigem Rap


Die Arbeit untersucht das Phänomen der Metalyrik in deutschsprachigen Rap-Texten. Rap-Texte arbeiten viel mit metalyrischen Kommentaren, was nicht zuletzt in der Geschichte von HipHop begründet zu sein scheint. Ständig wurde und wird durch die Akteure versucht zu definieren, was Rap ist, u... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Christina Herzog: Deutsch-russische literarische Wechselwirkungen


Die deutsch-russischen Beziehungen haben sich über die Jahrhunderte je nach politischer Aktualität grundlegend gewandelt. Seit Beendigung des Ost-West-Konfliktes wurden aus ehemals politischen Kontrahenten Partner. Ihr gegenseitiges Verhältnis ist heute nicht mehr von der Vergangenheit bel... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Andreas Mohr: Lesbarkeit der Germania – Lesbarkeit der Geschichte. Heiner Müllers Drama und die (DDR-) Geschichte


„Erst der erlösten Menschheit ist ihre Vergangenheit in jedem ihrer Momente zitierbar geworden“, heißt es bei Walter Benjamin. Die Unentscheidbarkeit und Offenheit der Geschichte ist Programm in Heiner Müllers kontroversem Deutschland-Drama „Germania. Tod in Berlin“... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Madeleine Jansen: Die doctrine classique - Ihre Entstehung und ihre Inhalte


Das 17. Jahrhundert – das siècle classique – nimmt im Laufe der französischen Geschichte einen wichtigen Stellenwert ein. Als Klassik wird jene Epoche bezeichnet, die als nicht mehr überbietbarer Höhepunkt einer Kultur betrachtet wird, beinhaltet also ein Werturteil. Gerade der... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
eBook Dirk Wippert: Rezension zu Horst-Dieter Schlossers "Das Deutsche Reich ist eine Republik. Beiträge zur Kommunikation und Sprache der Weimarer Zeit"


In den zurückliegenden siebzig Jahren ist eine nahezu unüberschaubare Menge von Publikationen erschienen, deren Ziel es war, die Zeit der Weimarer Republik zu beschreiben und zu analysieren. Zumeist wurde hierbei in Arbeiten mit wissenschaftlichem Anspruch aus historischer Sicht der Weg vo... >>> mehr

eBook im PDF Format
12,99 EUR
 
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | 12 | 13 | 14 | 15 | 16 | 17 | 18 | 19 | 20 | 21 | 22 | 23 | 24 | 25 | 26 | 27 | 28 | 29 | 30 | 31 | 32 | 33 | 34 | 35 | 36 | 37 | 38 | 39 | 40 | 41 | 42 | 43 | 44 | 45 | 46 | 47 | 48 | 49 | 50 | 51 | 52 | 53 | 54 | 55 | 56 | 57 | 58 | 59 | weiter blättern
ebook magazin und viele books
Kundenbereich
Kundenbewertungen von beam-ebooks.de
Top eBooks

eBook Deutsche Grammatik - einfach, kompakt und übersichtlich

Deutsche Grammatik - einfach, kompakt und übersichtlich

eBook Maximum Warp. Der Guide durch die Star-Trek-Romanwelten

Maximum Warp. Der Guide durch die Star-Trek-Romanwelten